Eisbein-Sülze , 31.01.2017

Gebeizt, gesalzt, gepökelt, gegart, geräuchert (Bitte nur eigenes)
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 786
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 483 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 716 Mal

Re: Eisbein-Sülze , 31.01.2017

Beitragvon Jemand » So 30. Jan 2022, 21:13

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Absolut grässlich!!
Das willst Du doch nicht wirklich essen??
Wir haben hier nen Platz, da können wir das unbemerkt vor der Endversorgung lagern. Melde Dich einfach, dafür sind Freunde da!
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt

Zurück zu „Rezepte für Wurst, Preßsack, Sülzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand und 0 Gäste