Sächsische Knackwurst nach Uwe, 19.04.2017

Gebeizt, gesalzt, gepökelt, gegart, geräuchert (Bitte nur eigenes)
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 1869
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1431 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 1311 Mal

Re: Sächsische Knackwurst nach Uwe, 19.04.2017

Beitragvon Jemand » So 28. Mär 2021, 14:27

Beitrag: #Beitrag Jemand »

👍🏼 Genau dieses - für Rohpolnische.
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 518
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 534 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 300 Mal

Re: Sächsische Knackwurst nach Uwe, 19.04.2017

Beitragvon Jemand » Do 1. Apr 2021, 10:07

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Hallo zusammen :huhu ,

leider wurde der andere Thread zum Thema "Star Fermat für Rohpolnische" früher geschlossen als erwartet und so habe ich mir kurzentschlossen im Niederberger Shop auch ein kg davon bestellt!
Wenn also noch jemand Bedarf daran haben sollte - ich kann abgeben :freu .

Allerdings werde ich diese Gewürzmischung nicht so günstig wie Mike abgeben können! Ich glaube er hat da einen Rechenfehler zu seinen Ungunsten begangen. Das Kilo kostet bei Niederberger 12,73 € zuzüglich 6,95 € Versandkosten.
Wenn er das Zeug aufteilt und weiterschickt, fallen neue Versandkosten an. Unterm Strich komme ich auf 10,- € für 250 g inkl. Versand. Dabei ist nix für den persönlichen Aufwand (Aufteilung und zur Post bringen) einkalkuliert. Das nur zur Info!

Ich wünsche allen ein schönes Osterfest
Engelbert
Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst!
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 2795
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1201 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 952 Mal

Re: Sächsische Knackwurst nach Uwe, 19.04.2017

Beitragvon Jemand » Do 1. Apr 2021, 11:14

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Engelbert
Ich habe das Thema Star Fermat wieder geöffnet.
Ich meine du könntest dein Angebot dort gerne einfügen.
Man muss nur den Überblick behalten wer bei wem bestellt hat.
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 518
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 534 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 300 Mal

Re: Sächsische Knackwurst nach Uwe, 19.04.2017

Beitragvon Jemand » Di 20. Apr 2021, 01:43

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Hallo zusammen :huhu !

Ich habe die letzten kühlen Tage Anfang des Monats dazu genutzt, u.a. die Sächsische Knackwurst nach dem Rezept von Uwe mal nachzumachen und bei dieser Gelegenheit auch gleich meine Rest-Darm-Bestände aufgebraucht. War zwar nicht das optimale Kaliber für die Knackwurst, aber was solls. Und natürlich habe ich dabei auch die Star Fermat Gewürzmischung für Rohpolnische getestet.
20210408_121943.jpg
20210408_122127.jpg
20210408_123648.jpg
20210408_132719.jpg
20210408_144000.jpg
Nach 2 x 8 Std. Kaltrauch wurde angeschnitten:
20210413_204645.jpg
Wie man sieht, war sie dann schon gut schnittfest; vielleicht hätte ich es auch bei 10 Std. Kaltrauch belassen sollen?!
Geschmacklich hervorragend, wobei ich nicht feststellen kann, welchen Anteil daran Star Fermat für Rohpolnische hat.
Vor geraumer Zeit habe ich mal eine Thüringer Knackwurst nach ähnlichem Rezept, jedoch ohne Star Fermat gemacht und kann sagen, dass mir die Sächsische Knackwurst nach Uwe besser schmeckt! Die werde ich jetzt öfter machen.

Allerdings wird es jetzt endlich dafür Zeit
Grill-Smiley.gif
Beste Grüße
Engelbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst!

Zurück zu „Rezepte für Wurst, Preßsack, Sülzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand und 0 Gäste