Falsch gedrehte Bilder selber drehen

Alles was uns als wichtig erschien oder was wir aus euren Fragen gelernt haben
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 2505
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1099 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 822 Mal

Falsch gedrehte Bilder selber drehen

Beitragvon Jemand » So 4. Okt 2020, 16:17

Beitrag von Jemand »

Leider funktioniert seit dem letzten Software Update die Funktion zum automatischen drehen auf der Seite liegender Bilder nicht mehr.

Wir haben nun eine Funktion eingebaut mit der man auf einfache Weise Bilder selbst drehen kann.
Um Bilder zu drehen muss man den Beitrag selbst angelegt haben (Ausser Admins) und den Beitrag noch ändern können.
Das ist für 48 Stunden nach Erstellung des Beitrags möglich. Danach können nur noch Admins den Beitrag ändern.

Ich zeige mit einigen Bildern wie das ganze funktioniert.

Ich nehme mal ein Foto bei dem man gut sieht was oben ist.



00016Zirbenschnaps.jpg



Uhps! Das ist ja gedreht.
Ich öffne den Beitrag zum Ändern indem ich auf den Stift klicke:



Bildschirmfoto 2020-10-04 um 16.25.37.jpg



Wenn man dann das weiße Fenster zum Ändern sieht, rollt man unter dieses Fenster und klickt auf den Reiter Dateianhänge.
Dort sieht man alle Bilder die man gepostet hat mit einem kleinen kreisförmigen Pfeil.
Auf diesen muss man klicken um das Bild zu drehen.



Bildschirmfoto 2020-10-04 um 16.40.00.jpg



Dann öffnet sich ein Fenster



Bildschirmfoto 2020-10-04 um 16.30.40.jpg



Nun klickt man in das kleine Bild so oft bis es richtig angezeigt wird und beendet mit Bild Speichern.



Bildschirmfoto 2020-10-04 um 16.31.11.jpg



Nun erscheint kurz "In Bearbeitung" und das Fenster verschwindet wieder.
Dann muss man noch auf Absenden drücken und schon wird das Bild richtig angezeigt.
Das kann man natürlich auch mit mehreren Bildern auf einmal machen.


00016Zirbenschnaps.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 2505
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1099 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 822 Mal

Re: Falsch gedrehte Bilder selber drehen

Beitragvon Jemand » Fr 29. Okt 2021, 19:42

Beitrag von Jemand »

Ich möchte gerne an die Anleitung hier erinnern. Geht ganz einfach.
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Zurück zu „Wie macht man das? Infos zum Handling des Forums durch das Mod-Team“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand und 0 Gäste