Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Zeigt mal eure Leckereien
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1812
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1056 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 997 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 19. Feb 2022, 16:59

Beitrag: #Beitrag Jemand »

SteckrübenEintopf

...bei diesem Wetter genau das richtige um sich von innen zu wärmen!
SteckrübenEintopf1.jpg
SteckrübenEintopf2.jpg

Steckrüben enthalten Vitamin C. Wusstet Ihr das?
Sehr lecker!

Gruß der Pit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 2795
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1201 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 952 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 19. Feb 2022, 19:30

Beitrag: #Beitrag Jemand »

RäucherPit hat geschrieben: Sa 19. Feb 2022, 16:59 Steckrüben enthalten Vitamin C. Wusstet Ihr das?
Tequila hat auch Vitamin C wenn man dazu in eine Zitrone beisst. :zr

Sieht sehr lecker aus, dein Eintopf. Habe ich noch nie gegessen. :dhoch
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 762
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 472 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 681 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » So 20. Feb 2022, 09:41

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Sehr schön, das kenne ich noch aus meiner Kindheit. Das gabs bei uns entweder mit Schweinebauchscheiben, oder um die Weihnachtszeit mit Gänseklein.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt
Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 59
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 15:41
Vorname: Thomas
Wohngegend: Erzgebirge
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 83 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 128 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Mo 21. Feb 2022, 17:06

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Hallo Peter
Das kenne ich von meiner Frau, sie kommt aus dem Norden.
Bei uns in Sachsen ist es nicht so verbreitet. Aber ich liebe Steckrübeneintopf seit 30 Jahren, :trlach :trlach
Ist wirklich sehr lecker.
LG Thomas
Wenn du aufgeben willst, denk daran warum du angefangen hast
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1812
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1056 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 997 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Mo 21. Feb 2022, 17:41

Beitrag: #Beitrag Jemand »

@Gerd
...solltest Du mal probieren! Steckrübe gibt es sicherlich auch in Eurer Region (nicht nur Tequila und Zirtrone).
@Wolfgang
Ich kenn´s auch von meiner Oma die den Steckrübeneintopf nicht selten mit Gans oder Ente zubereitet hat.
In meinem Fall war das Fleisch vom Weiderind.
@Thomas
...ja, auch der Steckrübeneintopf ist über die Grenzen hinaus bekannt! Einfach und lecker!

Gruß aus MeckPomm
der Pit
Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 558
Registriert: Di 20. Feb 2018, 20:07
Vorname: Ria
Wohngegend: Westerzgebirge/ das Weihnachtsland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 630 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 121 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Do 24. Feb 2022, 01:11

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Bochi hat geschrieben: Mo 21. Feb 2022, 17:06 Hallo Peter
Das kenne ich von meiner Frau, sie kommt aus dem Norden.
Bei uns in Sachsen ist es nicht so verbreitet. Aber ich liebe Steckrübeneintopf seit 30 Jahren, :trlach :trlach
Ist wirklich sehr lecker.
LG Thomas
Hallo Thomas ,alter Erzgebirgler,
den gesunden SteckrübenEintopf gibts bei uns im Erzgebirge aber auch schon immer-- vielleicht mochten es deine Leute nur nicht mehr, nach dem KriegsHungerwinter 1916/17, der auch als "Steckrübenwinter" den Deutschen das Überleben während der englischen Seeblockade ermöglichte.
Mit freundlichen Grüssen
Ria
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 762
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 472 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 681 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Fr 4. Mär 2022, 19:28

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Bei uns gabs heute Rösti mit Saiblingskaviar, Seehasenrogen, geräucherter Lachsforelle und Creme Fraiche.
Den Rösti habe ich mit frischer, klein gehackter Zitronenschale und frischem Rosmarin gepimpt.
Das stand in 25 Min auf dem Tisch.

Rösti01.png

Rösti02.png


Dazu gabs einen gut eingekühlten Sauvignon Blanc direkt hier aus der Nachbarschaft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1812
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1056 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 997 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Fr 4. Mär 2022, 20:13

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Moin Wolfgang,

das fischige ist ja nicht so meins... aber es sieht mal wieder lecker aus auf Deinem Teller!

Gruß aus MeckPomm
der Pit
Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 762
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 472 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 681 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 5. Mär 2022, 19:50

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Heute gabs Frikadellen (jaja ich weiss, Buletten, Fleischlaberl, Fleischpflanzerl, faschierte Laibchen etc) dazu Kartoffel/Karottenpüree.

Frikadellen01.png


Den Stampf habe ich mit Muskatnuss, Röstzwiebeln, 20 gr Steinpilzbutter und 2 EL weißer Trüffel Öl aufgepeppt.

Frikadellen02.png


Der Stampf war eine Geschmacksexplosion, den werde ich erst mal nur noch so machen!

Frikadellen03.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Jemand am Sa 5. Mär 2022, 22:57, insgesamt 2-mal geändert.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 193
Registriert: So 30. Jul 2017, 14:16
Vorname: Dirk
Wohngegend: NRW
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 138 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 111 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 5. Mär 2022, 19:57

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Huhn im Käfig mit Mix Pilz Beilage.

Weidehuhn gefüllt mit Kalbsfilet, Salbei und Knoblauch.
Das Huhn wurde entbeint, gewürzt, gefüllt, gebunden und dann in den Käfig gepackt.
Anschließend schaukelnd an der Kette gegart.
6C174417-1A6D-4AC0-9207-32158BFE3E01.jpeg
1C0EFB9C-00EB-46BC-8FB9-5E7FC5D2B110.jpeg
A1CF575C-44CA-4D68-A478-EA1BB2F10BC5.jpeg
62EB579B-EB28-4694-99D7-E4189C4546C4.jpeg
E83E9657-F4CD-45ED-A4CE-91BBDB85783D.jpeg
6588FA7D-51AE-47A9-B1F3-D77F2D8F3458.jpeg
CAE9625A-FF0A-4273-9BD7-9A33E79472E7.jpeg
Als Beilage gab es eine Pilz Mischung. Diverse Pilze in Olivenöl abgeschwenkt, mit Sojasoße, Chilliöl, Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Jemand am So 6. Mär 2022, 08:13, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Bild richtig eingefügt - auf im Beitrag anzeigen geklickt
Gruss aus Ennepetal. (Das Ende vom Sauerland, oder der Beginn des Ruhrgebiet)

Dirk
Doppelsieger

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!

Zurück zu „Ergebnisberichte und Produkt-Shows“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand, Jemand und 0 Gäste