Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Zeigt mal eure Leckereien
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 2505
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1099 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 822 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » So 6. Mär 2022, 08:14

Beitrag von Jemand »

Dirk
Das gefällt mir gut. Der Anschnitt macht was her. Ist aber eine Sau-Arbeit, oder?
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 174
Registriert: So 30. Jul 2017, 14:16
Vorname: Dirk
Wohngegend: NRW
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 115 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 110 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Mo 7. Mär 2022, 20:53

Beitrag von Jemand »

Sau -Arbeit??? Nö war Kalb. 😜

Aber du hast Recht, das entbeinen ist eine Kunst für sich. Hab auf jeden Fall eine gute Grundlage für Geflügelbrühe. Nichts für jede Woche, aber hin und wieder kann man das mal machen.

Aber alles in allem war es lecker, hat Spaß gemachten und das ist doch das Wichtigste.
Gruss aus Ennepetal. (Das Ende vom Sauerland, oder der Beginn des Ruhrgebiet)

Dirk
Doppelsieger

Auch das beste Werkzeug kann mangelndes Know-how nicht ersetzen!
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 318
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 350 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 261 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 12. Mär 2022, 13:58

Beitrag von Jemand »

Auf besonderen Wunsch eines einzelnen Herrn gab es heute

Bandnudeln Frutti di Mare
20220312_115319.jpg
Einfach, schnell und verdammt lecker :hun

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.
Engelbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst!
Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 42
Registriert: Sa 26. Sep 2020, 18:38
Vorname: Sven
Wohngegend: Wismar
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 202 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 15 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 12. Mär 2022, 16:35

Beitrag von Jemand »

Heute gab es Ochsenschwanzsuppe,

zuerst Ochsenschwänze mit Gemüse angebraten
IMG_20220312_090351.jpg
mit Wasser aufgefüllt und mit Salz, Pfeffer, Paprika gewürzt
IMG_20220312_115246.jpg
köcheln lassen bis sie gar sind
IMG_20220312_122715.jpg
alles passieren, etwas andicken und mit Rotwein abschmecken
IMG_20220312_125956.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Beste Grüße
Sven
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 777
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 833 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 570 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » So 13. Mär 2022, 12:37

Beitrag von Jemand »

Ich habe gestern mal wieder Kotelett gemacht,
dazu gab es Hessische Hollandaise und Spargel aus Peru :haare
20220312_094110.jpg
20220312_162738.jpg
Kerntemperatur 63 Grad genau richtig.
20220312_162814.jpg
Liebe Grüße ,
vom Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 628
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 390 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 530 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 26. Mär 2022, 00:24

Beitrag von Jemand »

200gr Frühlings-Morcheln mit 2 Frühlingszwiebeln und einer halben Tropea Zwiebel in 30gr Steinpilzbutter glasiert. 3 EL Maraschinokirsch Likör, 100ml Sahne, 100ml Brühe mit etwas Maisstärke zum Andicken und frisch gemahlenem Pfeffer dazu. Alles zusammen 5 Min schmoren, die abgetropften Spaghetti darin schwenken, fertig. Tellerbild gibts diesmal keins, weil wir uns sofort draufgestürzt haben, der Duft war alleine schon unglaublich.

Verpel07.png
Verpel08.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 214
Registriert: So 28. Feb 2021, 17:24
Vorname: Jürgen
Wohngegend: Ländlich
Land: Bayern
Hat den Daumen gehoben: 108 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 287 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 26. Mär 2022, 14:36

Beitrag von Jemand »

Bei uns gibt es heute Spanferkel...
16483016960843604064689365898858.jpg
16483017439114317097058240607320.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mit Vegetariern muss man diskutieren, sobald sie eine Wurstfabrik geerbt haben.
Danny Kaye

Grüße aus Bayern :zr :hun
Jürgen
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 491
Registriert: Sa 27. Jan 2018, 21:25
Vorname: Uwe
Wohngegend: Thüringen
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 124 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 324 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Mo 13. Jun 2022, 20:50

Beitrag von Jemand »

Okay Sontag wars aber Samstag musste ich schindern bei meinem Sohn also gabs das leckere erst Sonntag Abend.
selbst gefangene Lachsforelle als Filet (einige kennen diese) dazu Salat Gurken und Kopfsalat aus eigenen Anbau.
Dunkles Roggenbrot vom Bäcker meines Vertrauens und etwas Spargelsalat mit Chili + Zaziki mit etwaaaaaas Knobi.
IMG-20220613-WA0001.jpg
IMG-20220613-WA0000.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße aus Thüringen
Uwe

...Maler machen Frauen glücklich...
(Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten)
Benutzeravatar
Jemand
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1674
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 946 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 949 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » Sa 18. Jun 2022, 21:41

Beitrag von Jemand »

Geröstete Möhren mit Blue Cheese Cream und Himbeeren

Eine tolle sommerliche Vorspeise! Zubereitet in 25 Min.

Wurzel, Walnuss, Himbeere1.jpg
Wurzel, Walnuss, Himbeere2.jpg
Dies Rezept habe ich in Anlehnung aus der Zeitschrift Effilee #61 nachgebaut...

Gruß der Pit
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
:RT22Fr Nach dem Treffen, ist vor dem Treffen

Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 628
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 390 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 530 Mal

Re: Samstagmittag-Gerichte oder was kochen wir auf die Schnelle

Beitragvon Jemand » So 19. Jun 2022, 17:33

Beitrag von Jemand »

Es ist zwar eigentlich nicht das Wetter danach, aber Weiblein und ich hatten beide richtig Appetit auf Entenbrust. Eine Freundin hätte auch noch kommen sollen, also 2 Entenbrüste aufgetaut. Sie musste aber leider kurzfristig absagen, also wirds die Reste morgen als Aufschnitt oder im Salat geben.
Dazu gab es gebratene "Pimientos de Padron", spanische Bratpaprika die zu meinen Lieblings-Tapas gehören und gemischten Salat.

Entenbrust04.jpg
Zart rosa, so gehörts

Entenbrust05.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt

Zurück zu „Ergebnisberichte und Produkt-Shows“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand und 0 Gäste