smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Alles was mit unserem spez. Hobby Räuchern zu tun hat!
Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 86
Registriert: So 26. Sep 2021, 22:36
Vorname: Matthias
Wohngegend: Hermsdorfer Kreuz
Land: Thüringen
Hat den Daumen gehoben: 26 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 87 Mal

smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » So 28. Nov 2021, 14:05

Beitrag: #Beitrag Jemand »


So, nun auf vielfachen Wunsch hier mal die Verfahrensweise zu meinem Knobikäse....

Das Ausgangsmaterial:
Kashkaval Käse (vom Lidl)

20211128_123341.jpg

Ich nehme gern den chinesischen Knollenknoblauch

20211128_123419.jpg

Den Käse portionieren (jeweils in 4 oder 5 Teile)

20211128_124323.jpg

Knobi in feine Stifte schneiden...

20211128_124832.jpg

Mit einem China-Essstäbchen Löcher eindrücken und sofort einen Knobistift eindrücken, bevor sich das Loch wieder schließt...

20211128_130511.jpg

Insgesamt 4 der Knollen sind in 2250g Käse verschwunden. :mrgreen:

20211128_133111.jpg

Das Ganze dann vakuumiert und nun für ca. 3 Wochen zum reifen und durchziehen in den Kühlschrank.

20211128_133906.jpg

Fortsetzung folgt... in 3 Wochen :grin: :huhu

Viele Grüße uns viel Spaß beim Nachbauen

Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Jemand am So 28. Nov 2021, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 2628
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1137 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 901 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » So 28. Nov 2021, 14:31

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Wie geht's weiter? :hun
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 231
Registriert: So 28. Feb 2021, 17:24
Vorname: Jürgen
Wohngegend: Ländlich
Land: Bayern
Hat den Daumen gehoben: 109 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 292 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » So 28. Nov 2021, 14:54

Beitrag: #Beitrag Jemand »

:trlach Gerd 3 WOCHEN
Mit Vegetariern muss man diskutieren, sobald sie eine Wurstfabrik geerbt haben.
Danny Kaye

Grüße aus Bayern :zr :hun
Jürgen
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 1862
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1429 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 1309 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Do 6. Jan 2022, 15:25

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Moin Smokey,

ich hab beim nachbauen jetzt einfach leichtsinniger Weise mit Räuchern weiter gemacht - wie gehts weiter?
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
Jemand
Site Admin
Beiträge: 2628
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1137 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 901 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Do 6. Jan 2022, 17:12

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Ich habe nach den 3 Wochen pur gekostet. Es war so gut dass ich aufs räuchern verzichtet habe.
schöne Grüße
Gerd


Alle Ziele sind schon erreicht, wenn man mit dem zufrieden ist, was ist.
Buddhistischer Dichter des 6. Jahrhunderts


Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 86
Registriert: So 26. Sep 2021, 22:36
Vorname: Matthias
Wohngegend: Hermsdorfer Kreuz
Land: Thüringen
Hat den Daumen gehoben: 26 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 87 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » So 9. Jan 2022, 23:38

Beitrag: #Beitrag Jemand »

So, ihr Ungeduldigen.

Nun hat es doch etwas länger gedauert, was allerdings nicht schadet.

Beide Möglichkeiten von Marko und Gerd sind machbar, ich entscheide mich meist für das Räuchern.

Leider kein Bild von der Rauchaktion gemacht.
Hier das Ergebnis nach 3x 8h Kaltrauch.... sind schön goldgelb geworden.
Einer hat das Vakuumieren nicht mehr erlebt. :mrgreen:

20220109_124724-01.jpeg


LG Matthias
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 411
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 439 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 277 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Fr 11. Feb 2022, 17:39

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Hallo Matthias,

endlich hat der LIDL bei uns auch diesen KASHKAVAL. Nun kann ich dein Rezept nachbauen... :hun
Eine Frage habe ich dazu noch: Wie lagerst du den Käse nach dem Räuchern?

Beste Grüße
Engelbert
Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst!
Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 86
Registriert: So 26. Sep 2021, 22:36
Vorname: Matthias
Wohngegend: Hermsdorfer Kreuz
Land: Thüringen
Hat den Daumen gehoben: 26 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 87 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Fr 11. Feb 2022, 22:09

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Hallo Engelbert,

meinst du vor dem Vakuumieren oder generell?
Wie gesagt... der Eine oder Andere erlebt das Vakuum gar nicht. :hun

Ansonsten habe ich noch welche die schon älter als drei Jahre sind.
Sie werden nur fester und reifen langsam weiter, Hauptsache das Vakuum hält dicht. (Regelmäßig prüfen)
Die älteren bekommen auch schon mal einen weissen Reifebelag (kein Schimmel) welcher einfach abgewischt werden kann.
Meist werden sie aber nicht so alt und sind nach spätestens einem halben Jahr verspeist. :zwink

Viele Grüße
Matthias
"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill
Benutzeravatar
Jemand
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 411
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 439 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 277 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Fr 11. Feb 2022, 22:45

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Matthias, ich meinte die Lagerung nach dem Räuchern und Vakuumieren hinsichtlich Temperatur und so...

Gruß
Engelbert
Es ist, wie es ist. Aber es wird, was du daraus machst!
Benutzeravatar
Jemand
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 86
Registriert: So 26. Sep 2021, 22:36
Vorname: Matthias
Wohngegend: Hermsdorfer Kreuz
Land: Thüringen
Hat den Daumen gehoben: 26 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 87 Mal

Re: smokys Knobi-Räucherkäse (Geschmacksorgasmus garantiert)

Beitragvon Jemand » Sa 12. Feb 2022, 12:58

Beitrag: #Beitrag Jemand »

Gelagert wird der fertige Käse im Vakuum im Gemüsefach eines Kühlschranks.

Viele Grüße
Matthias
"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill

Zurück zu „Räucher-Rezepte für Käse, Eier, Kartoffeln etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jemand und 0 Gäste