Daniela die II.

Jerky, Bündnerfleisch, Lardo etc.
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1720
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1257 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 1129 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon hamschta » So 3. Nov 2019, 16:43

Beitrag von hamschta »

Hallo Zusammen,

aufgeschnitten sieht das ganze dann so aus...
.
00DAC44A-EA86-4454-B88E-9F15F639AFE6.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
glowi
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 18:08
Vorname: Micha
Wohngegend: Dortmund
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 105 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 283 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon glowi » Mi 6. Nov 2019, 17:08

Beitrag von glowi »

Hallo Marko,
ich häng mich mal hier mit rein weil ich meinen oder den luftgetrocknete Hinterschinken Startthread nicht mehr finde.
Ich hatte ja Ende letzten/Anfang diesen Jahres von meinem Neffen 2 ganze Hinterbatzen bekommen und nach Beratung mit Harry/Redmail58 in Bearbeitung genommen.

Da es mir gesundheitlich im gesamten Zeitraum nicht sehr gut ging, hab ich von Vorne bis Hinten den Überblick verloren und das Thema heute zum Abschluß gebracht. Übrig war der kleinere von den beiden Schinken, den großen hab ich schon vor Monaten zerteilt und einvakuumiert, und er hat jetzt ca. 2 - 3 Monate uneingeschmalzt im Leinenbeutel unter der Decke meines Wurstekellers gehangen und machte nicht mehr wirklich den Eindruck schneidbar zu sein...

Heute hat sich dann der Nutzen einer Knochenbandsäge :coool wieder einmal gezeigt:
IMG_20191106_151217.jpg
Nachdem ich versucht hatte möglichst dicht am Knochen zu sägen, hatte ich ein interessantes "Inside-Pigbone" Schnittbild. :lol:
Auf jeden Fall ist der Schinken derzeit noch gut schneidbar wenn man die Schwarte, die krachend-trocken ist, entfernt.
Geschmacklich ist er Gott sei Dank richtig lecker geworden. Gewogen hab ich die Teile bisher nicht, nur fleißig am Verschnitt rumgefuttert...
IMG_20191106_151416.jpg
IMG_20191106_151337.jpg
IMG_20191106_151305.jpg
IMG_20191106_153612.jpg
Bei all dem Chaos echt Glück gehabt!!! :selig

Wenn ihr den richtigen Thread finden solltet, bitte dorthin verschieben. Danke!

@Uwe
Auf dem vorletzten Bild zu Mitte hin, erkennt man einen leichten Reife-/Pökelfehler, kannst du dir den erklären?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,
der Micha
- dienstältester “Räuchertreffer“ -

(Wer von sich behauptet normal zu sein, kann nicht normal sein!)
Benutzeravatar
Knackwurst67
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1432
Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:37
Vorname: Uwe
Wohngegend: Cloppenburg
Land: Niedersachsen
Hat den Daumen gehoben: 671 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 522 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon Knackwurst67 » Do 7. Nov 2019, 15:59

Beitrag von Knackwurst67 »

Hallo Micha, da kann ich Dir aus der Ferne leider auch nichts dazu sagen. Das Fleisch steckt manchmal voller Geheimnisse. Wenn ein Schinken zu schnell dicht macht, kann im Inneren auch was ungünstiges passieren, analog einer Salami.
Viele Grüße aus Cloppenburg
Uwe
:huhu

Das Gegenteil zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit, sondern die Verantwortung.
Hans A. Pestalozzi
Benutzeravatar
glowi
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1040
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 18:08
Vorname: Micha
Wohngegend: Dortmund
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 105 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 283 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon glowi » Sa 9. Nov 2019, 13:44

Beitrag von glowi »

Danke dir Uwe,
zu schnell dicht ist hier nach meiner Auffassung eher nicht der Fall, da der Schinken ca. 6 Monate eingeschmalzt war. Es ist auch nur ein optischer Fehler, der mir obendrein erst auf dem Foto aufgefallen ist.

Also nichts tragisches, aber es wäre interessant gewesen den Grund zu kennen. Jetzt wird der Fehler eben mitgefuttert!
Liebe Grüße,
der Micha
- dienstältester “Räuchertreffer“ -

(Wer von sich behauptet normal zu sein, kann nicht normal sein!)
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1720
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1257 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 1129 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon hamschta » Fr 8. Okt 2021, 16:54

Beitrag von hamschta »

Hallo Zusammen,

da es jetzt wieder die perfekte Zeit ist um mit einem Knochenschinken zu starten hole ich den Beitrag mal wieder hoch um euch ein bisschen Lust und Appetit zu machen - es lohnt sich.
.
87776605-8138-49FA-86D7-6038FA6AE4B7.jpeg
.
E3E14F77-CDCD-4FDF-A49A-19616F2A9F07.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
diesauisttot
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 142
Registriert: Do 8. Nov 2018, 18:31
Vorname: Toni
Wohngegend: Thüringen
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 12 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 11 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon diesauisttot » Fr 8. Okt 2021, 17:19

Beitrag von diesauisttot »

Ja wenn man das sieht bekommt man wirklich Lust um so was nachzubauen,

die Farbe ist echt genial, wie ist es da eigentlich mit der Verteilung vom Salzgehalt her, überall gleich ?

Grüße, Anton
Hast du Tonis Wurst im Keller sterben die Mäuse schneller :ironie hoffe ich !
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1720
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1257 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 1129 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon hamschta » Fr 8. Okt 2021, 17:26

Beitrag von hamschta »

Toni,

der Salzgehalt gleicht sich im Schinken während der Durchbrennphase homogen aus 👍🏼
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 731
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 757 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 481 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Sa 9. Okt 2021, 15:49

Beitrag von Berliner-Wuerstel »

Dann hänge ich mal mit ran an den Beitrag
Schweinekeule von der Haltungsform 2 (StallhaltungPlus)
Kampfgewicht 13,75 Kilo
20211008_100420.jpg
Dann habe ich mir das Teil vorgenommen und etwas daran rumgefiedelt
20211008_101521.jpg
das hat mir noch nicht gefallen und nochmal den Hobel angesetzt und ein Startgewicht von 9,75 Kilo erreicht
20211008_102811.jpg
Loch in den Eisbein Knochen gebohrt in und einen Bindfaden platziert
20211008_103415.jpg
Drei Kilo Parma Sale und drei Kilo Luisenhaller Salz gemischt
und die Keule darin versenkt
20211008_161736.jpg
20211008_164317.jpg
nun ist warten angesagt.
Liebe Grüß,
vom Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von hamschta am Sa 9. Okt 2021, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder gedreht.
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 2296
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 967 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 761 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon HaioPaio » Sa 9. Okt 2021, 17:22

Beitrag von HaioPaio »

Passt die Kiste in deinen Kühlschrank?
schöne Grüße
Gerd
:RT22Fr
Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.

Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 731
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 757 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 481 Mal

Re: Daniela die II.

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Sa 9. Okt 2021, 17:42

Beitrag von Berliner-Wuerstel »

Passt.
Eurobox L 20 L 400X300X220 Steht im DryAger :dhoch
Nachteil sind die Grifflöcher an den Seiten
Erstanden im Globus-Baumarkt für 5,99 aus der Werbung.
Lg.Klaus
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova

Zurück zu „Rezepte für Ausgefallenes, die ganz besonderen Spezialitäten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: xxCCBot [Bot] beobachten. Ist nicht in G7 und 0 Gäste