Puten Bierschinken

Gebeizt, gesalzt, gepökelt, gegart, geräuchert (Bitte nur eigenes)
Benutzeravatar
KpFw
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 179
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:58
Vorname: Walter
Wohngegend: Neumarkt Opf.
Land: Bayern

Re: Puten Bierschinken

Beitragvon KpFw » Mo 17. Dez 2018, 21:20

Beitrag: #Beitrag KpFw »

Servus Uwe,

der Bierschinken sieht klasse aus. Auch ich bin kein großer Putenfan, könnte man das Rezept 1:1 mit Schwein übernehmen?

LG Walter.
Gruß Walter

Man muss den Spieß solange drehen, bis die Sau durch ist.
Benutzeravatar
Knackwurst67
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1281
Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:37
Vorname: Uwe
Wohngegend: Cloppenburg
Land: Niedersachsen

Re: Puten Bierschinken

Beitragvon Knackwurst67 » Di 18. Dez 2018, 20:39

Beitrag: #Beitrag Knackwurst67 »

Moin Walter, das Rezept kannst Du 1:1 auf Schweinefleisch übertragen. Nimm als Einlagefleisch Schweinenüsse oder schneide Dir was aus dem dicken Bug. Oberschale ist eher blass, das Fleisch oftmals etwas strohig.
Viele Grüße aus Cloppenburg
Uwe
:huhu

Das Gegenteil zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit, sondern die Verantwortung.
Hans A. Pestalozzi
Benutzeravatar
Knackwurst67
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1281
Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:37
Vorname: Uwe
Wohngegend: Cloppenburg
Land: Niedersachsen

Re: Puten Bierschinken

Beitragvon Knackwurst67 » So 10. Jan 2021, 17:28

Beitrag: #Beitrag Knackwurst67 »

Moin an alle Wurstliebhaber,
heute habe ich einmal wieder meinen Putenbierschinken hergestellt. Zum Einsatz kamen Putenflügel und Putenoberkeulen. Die Haut dient als Kutterfett. Diesmal waren es knapp 8kg, neben den kleinen Würsten hab ich auch 3 große in 90er Sterildarm gefüllt.
00F86FCD-23EC-46F4-AC63-00E05F468DA9.jpeg
FA28C4BD-882E-4750-8722-A4B6B2EC0D9F.jpeg
582F4651-8AD3-45BC-8A2B-BF183F6D6616.jpeg
F8941DD8-A9BC-4DC5-8DE7-424A21834229.jpeg
8598AEE7-488C-46F8-9AF9-DBA95DCE7904.jpeg
E299C2A9-BE67-4735-BEAD-B342B343A512.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße aus Cloppenburg
Uwe
:huhu

Das Gegenteil zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit, sondern die Verantwortung.
Hans A. Pestalozzi
Benutzeravatar
Baer
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 47
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 17:21
Vorname: Frank
Wohngegend: Thüringen
Land: Deutschland

Re: Puten Bierschinken

Beitragvon Baer » So 10. Jan 2021, 19:00

Beitrag: #Beitrag Baer »

Super gelernt ist gelernt. Ich möchte die Tage auch Bierschinken und Leberkäse im Darm machen. Vielleicht noch ein paar Knacker.
LG Frank

Zurück zu „Schinkenrezepte für Pute, Huhn, Gans, Ente etc. (das liebe Federvieh)“