Welcher Fleischwolf

Fleischwölfe, Wurstfüller, Trocken-/Reifeschränke, Vakuumierer, Haken, Sparbrand, Heizungen, Frostwächter etc
Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 1630
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: Welcher Fleischwolf

Beitragvon HaioPaio » So 24. Nov 2019, 07:08

Beitrag: # 12370Beitrag HaioPaio »

Hier gibt es einen Bauknecht für 250Eur
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... ium=social
schöne Grüße
Gerd :RT21Fr

Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.
Benutzeravatar
Harry II
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 144
Registriert: So 7. Jan 2018, 17:36
Vorname: Harry
Wohngegend: Crimmitschau
Land: Deutschland

Re: Welcher Fleischwolf

Beitragvon Harry II » So 24. Nov 2019, 10:41

Beitrag: # 12372Beitrag Harry II »

Hallo Michael,
seit einem Jahr betreibe ich einen "Luvele" welcher bisher immer klaglos seine Arbeit
zu meiner Zufriedenheit verichtet hat. Sehr wichtig ein Metallgetriebe!
schau mal hier: https://www.luvele.de/products/luvele-u ... at-grinder
oder hier: https://www.luvele.de/collections/meat- ... 8AQAvD_BwE

Gruß Harry
Wahlen wären längst verboten wenn sie was ändern würden!
von Tucholsky

Liebe Grüße Harry
Benutzeravatar
-Michael1961-
Rauchsucher
Rauchsucher
Beiträge: 4
Registriert: Do 31. Okt 2019, 11:36
Vorname: Michael
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: Welcher Fleischwolf

Beitragvon -Michael1961- » Fr 29. Nov 2019, 13:16

Beitrag: # 12458Beitrag -Michael1961- »

Vielen Dank für eure Tipps.
Den Luvele habe ich tatsächlich länger ins Auge gefasst wegen dem Metallgetriebe, den Edelstahlaufsätzen fürs Wursten und den 2 Gängen. Ich wollte mit dem Fleischwolf auch Wurstbefüllen. Aber es fehlt die kleine Scheibe (nachbestellen aus England) und ausserdem habe ich schon viel gelesen, dass ein extra Wurstfüller besser sein soll.
Nun wird es wohl der Kenwood MG510 und der Wurstfüller Costway 3 L werden.
Gruß Michael
Antworten

Zurück zu „Fragen zu Hilfsmitteln, Zubehör, Erweiterungen“